HAMNET – VPN Zugang

 

Wir haben den allgemeinen VPN-Zugang inzwischen eingestellt. VPN bieten
wir derzeit nur noch für Relaisbetreiber (zu Wartungszwecken) an.
Stand 14.09.2017

 

Das HAMNET (Highspeed Amateurradio Multimedia NETwork) ist ein von Funkamateuren konzipiertes funkbasierendes Netzwerk, das als leistungsfähiges Backbone für die bereits verfügbare Infrastruktur des Amateurfunkdienstes dienen und neue Anwendungen ermöglichen soll.

Leider hat nicht jeder Funkamateur in seiner Nähe einen HF-Zugang zum HAMNET. Daher bieten wir hier bei DM0HA die Möglichkeit, sich per PPTP/VPN-Verbindung über das Internet mit dem HAMNET zu verbinden. Nach erfolgreicher Einwahl wird dem eigenen PC automatisch eine dynamische IP-Adresse mit vollem Routing in das weltweite “ampr”-Netz zugewiesen. Anschließend kann man vom eigenen Stationsrechner aus auf alle Dienste im HAMNET zugreifen. Langfristig ist natürlich ein HF-Zugang erstrebenswert, da das HAMNET völlig autark vom INTERNET laufen soll.

Der u.a. Link enthält eine kurze Anleitung zur Einrichtung einer solchen PPTP/VPN-Verbindung. Diese Anleitung bezieht sich auf den Zugang bei DB0TV und das Betriebssystem Windows XP. Bei anderen Versionen und Standorten wird die Vorgehensweise etwas abweichen. Die Zugangsdaten wie Hostname, Benutzername und Kennwort sollten vorher bei DM0HA angefordert werden (Kontakt siehe Impressum, als Betreff bitte angeben: VPN-Zugang). Die Einträge bzgl. DB0TV sind natürlich sinngemäss abzuändern.

dontpanic

Don’t Panic. Wenn etwas nicht klappt, helfen wir gerne weiter! Kontakt wie immer via Impressum!

Dieser kostenlose Dienst wird nur lizensierten (!) Funkamateure angeboten. Bei DM0HA unbekannte OMs sollten eine Kopie der Lizenzurkunde mitsenden.

Die Funkfreunde bei  Ruhrlink haben eine gute Anleitung für die Einrichtung des VPN-Clients auf dem eigenen PC erstellt.

Anleitung für die VPN-Einrichtung unter WIN-XP

 Posted by at 22:58